Peru

R E I S E D A U E R
19 Tage

S T A T I O N E N
Puno, Cusco, Arequipa, Nazca, Ica, Lima, Huaraz

H I G H L I G H T
Die Inka-Stadt Machu Picchu mit eigenen Augen zu sehen

Heimat der Inkas und ihrer legendären Kultstätten. Von La Paz aus zog es uns zum größten See Südamerikas – dem Titicacasee. Dieses Gewässer ist von Menschen bewohnt und so verteilen sich dort ganze Dörfer auf die vielen kleinen Schilfinseln. Anschließend erreichten wir die alte Inkahauptstadt Cusco. Zunächst erklommen wir den Rainbow-Mountain. Mit 5.100 Höhenmetern ist er der höchste Punkt an dem wir bis jetzt waren. Die Höhenkrankheit gab es inklusive!

Was wäre Peru ohne die Jahrtausend alten Salinen in Maras oder den berühmten Ruinen von Machu Picchu? Richtig, diese Ruinenstadt durfte selbstverständlich nicht fehlen. Auch wenn sie mittlerweile extrem überlaufen ist, ist dennoch einfach nur faszinierend!

Von der Kolonialstadt Arequipa mit dem Colca-Canyon führe uns unsere Reise entlang des berühmten Highway Panamericana durch das Land nordwärts in Richtung Ecuador. Entlang dieser Route machten wir Halt bei den Nazca Linien, verbrachten ein paar Tage in der Oasenstadt bei Ica und in der historischen Hauptstadt Lima. Auf den Weg zur Grenze nach Ecuador legten wir noch einen kleinen Stop in Huaraz zum Wandern in der Cordillera Blanca ein…

Genug gequatscht – jetzt sind unsere Bilder an der Reihe

Geheimwaffe Bildbearbeitung

Wenn du dir jetzt denkst “So werden meine Urlaubsfotos niemals aussehen”, können wir dich beruhigen. Jeder fängt schließlich mal klein an und bekanntlich ist noch nie ein Meister vom Himmel gefallen – auch wir nicht. Als Profi wollen wir uns auf keinen Fall bezeichnen, aber wir haben uns definitiv weiterentwickelt. Bild für Bild. Kontinent für Kontinent. Land für Land.

Somit haben wir mit der Zeit auch gemerkt, dass man für ein qualitativ hochwertiges Foto nicht nur gute technische Ausrüstung oder einen ausgeprägten Sinn für den perfekten Bildwinkel benötigt, sondern auch eine Geheimwaffe namens Bildbearbeitung! Um diesen Punkt für dich zu vereinfachen, haben wir Lightroom Presets entwickelt, welche du mit nur einem Klick auf all deine Fotos anwenden kannst. Erfahre hier mehr dazu:


Deine Reaktion ist uns wichtig!

Wie hat dir dieser kleine Einblick in unser Abenteuer Peru gefallen?
Hast du Fragen oder Anregungen zu dieser Fotoserie? Hinterlasse uns gerne dazu eine Notiz in den unten stehenden Kommentaren. Wir hoffen, wir konnten dich ein Stückweit inspirieren dieses wunderschöne Land einmal selbst zu besuchen.

Unsere Beiträge wollen geteilt werden!
Dir haben unsere Bilder gefallen und du willst deinen Freuden davon erzählen? Dann freuen wir uns über deine Unterstützung zu unserem Blog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.