Unsere Reisen

Weltreise Placeholder
Weltreise

Reisen

2017 - 2018

Weltreise

Unsere erste Langzeitreise dauerte auf den Punkt genau 367 Tage. In dieser Zeit haben wir es nicht nur geschafft die Weltkugel einmal komplett zu umrunden, sondern nutzten dafür sogar so gut wie jedes Fortbewegungsmittel. Ob Flugzeug, Fähre, Schiff, thailändisches Langboot oder Eisenbahn – selbst eine Fahrt mit einem Heißluftballon war dabei. Während wir am Anfang extrem schnell unterwegs waren, haben wir uns ab der zweiten Hälfte etwas mehr Zeit pro Land genommen. Ganze 23 Länder haben wir insgesamt in diesem einen Jahr bereisen.

Länder

Februar 2017

Brasilien

März 2017

Brasilien, Argentinien

April 2017

Chile, Bolivien, Peru

Mai 2017

Peru, Ecuador, USA (LA, Hawaii)

Juni 2017

Hawaii, Neuseeland

Juli 2017

Australien, Indonesien

August 2017

Indonesien, Singapur, Malaysia

September 2017

Malaysia, Sri Lanka

Oktober 2017

Sri Lanka, Malediven, Myanmar

November 2017

Thailand, Kambodscha, Vietnam

Dezember 2017

Vietnam, Thailand

Januar 2018

Thailand, Laos, Taiwan

Februar 2018

Macau, Hongkong, Abu Dhabi

2018

Zug-Europa-Reise mit Interrail

2 Tickets und unendlich viele Möglichkeiten: Einen kompletten Monat waren wir mit dem Zug unterwegs und haben kurzerhand 9 Länder besucht und besonders dabei die Flexibilität “Ein- und Aussteigen wann und wo man will” durchweg genossen und ausgenutzt.

{Transparenz:  Kooperation mit Interrail}

Mai 2018

Tschechien, Österreich, Slowakei, Ungarn, Serbien, Montenegro, Kroatien, Slowenien

Juni 2018

Niederlande

2018

Ostsee-Kreuzfahrt mit AIDA

Frei nach dem Motto “Mein Hotel zeigt mir die Welt” haben wir in nur einer Woche auf AIDAmar 4 weitere Länder von unserer persönlichen Liste abhaken können. Abends in einem Land einschlafen und morgens in einem anderen Land aufwachen – das ist definitiv die entspannteste Art zu Reisen.

{Transparenz: Kooperation mit AIDA Cruises}

Oktober 2018

Estland, Russland, Finnland, Schweden

2018 - 2019

Work & Travel in Kanada

Bereits während unserer Weltreise haben wir uns auf ein “Working Holiday” – Visum in Kanada beworben. Als die Zusage in unser Postfach flatterte, konnten wir es selbst kaum fassen. In einem fremden Land auf Dauer wohnen und arbeiten – das ist auch für uns eine komplett neue Erfahrung.

Oktober 2018

Kanada (Nova Scotia, Prince Edward Island, Quebec, Ontario)

November 2018

Kanada (Ontario), USA (NYC)

November 2018

USA (NYC)

Januar 2019 - April 2019

Kanada (British Columbia, Alberta)

Deine Reaktion ist uns wichtig!

Du hast Fragen oder Anregungen zu uns und unseren Reisen?

Nur keine falsche Scheu! Trau dich und stell uns jetzt hier deine persönliche Frage! Hinterlasse uns dazu einfach eine Notiz in dem untenstehenden Formular. Wir sind gespannt auf deinen Kommentar!



Unsere Beiträge wollen geteilt werden!

Dir hat dieser Artikel gefallen und du willst deinen Freuden davon erzählen? Dann freuen wir uns über deine Unterstützung zu unserem Blog.

4 Gedanken zu „Unsere Reisen“

  1. Steffen Wighardt sagt:

    Hallo Anni & Tommy,

    ich komme gerade aus Dhaka, Bangladesch, und habe Euren Artikel auf Osthessen News gelesen. Ich war nun schon das vierte Mal geschäftlich in Bangladesch und ich finde dieses Land faszinierend. Die Leichtigkeit des Lebens der Menschen trotz der größten Gegensätze die es geben kann, ist faszinierend und doch erschreckend zugleich.
    Gerne gebe ich Euch auch Tipps für Qingdao, Shanghai, Guangzhou, Shenzen und Hongkong. Es wird ein Erlebnis für Euch den diesen Land und die Kultur zu entdecken.

    Liebe Grüße und alles Gute
    Steffen

    1. OurTravelness sagt:

      Hallo Steffen,
      vielen Dank für deine Nachricht. Das hört sich ja toll an — gerne kommen wir auf dein Angebot zurück, wenn wir diese Länder bereisen. Jetzt steht erstmal Südostasien auf dem Programm…

      Ganz liebe Grüße 🙂

  2. Reiner sagt:

    Hallo Anni und Tommy,
    super schöner Beitrag heute in Osthessen News.
    Mich hat es auch vor 8 Jahren in die weite Welt verschlagen. Ich lebe und arbeite in Dubai, bereise in meiner freien Zeit und im Urlaub die philippinischen Inseln oder nach Thailand. Sehr schöne Länder mit freundlichen Leuten und für jeden Geldbeutel erschwinglich. Mein Kollege hier, wird Ende des nächsten Jahres der jüngste deutsche sein, der alle Länder und Territorien der Welt und bereist hat. Im Januar steht mit sein größter Trip zur Antarktis an. Reisen und frei sein ist schon schön.
    Viele Grüße von einem Michelsrombacher 😉 nach Sargenzell. Lasst es euch gut gehen und wenn ihr mal in Dubai seit, seit ihr bei mir herzlich willkommen. Für Philippinen Tips kann ich euch gerne behilflich sein.
    Viel Spass, gute Reise und passt auf euch auf.
    Viele Grüße
    Reiner

    1. OurTravelness sagt:

      Hallo Reiner,
      schön, dass dir der Beitrag von OsthessenNews gefallen hat. Wir freuen uns wirklich sehr über deinen Kommentar hier auf unseren Blog.

      Deine Geschichten hören sich mega beeindruckend an. Wahnsinn, die Antarktis zu Bereisen ist extrem cool. Da hast du Recht: Reisen öffnet all unsere Sinne! Wir können jedem eine solche Reise ans Herz legen.

      Unser Rückflug ist leider schon gebucht. Einen kurzen Zwischenstopp werden wir in Abu Dhabi einlegen — echt schade, dass wir das jetzt erst erfahren. Aber wir sind sicherlich nicht das letzte Mal unterwegs und nehmen gerne zu einem späteren Zeitpunkt die Einladung an.

      Ganz liebe Grüße aus Bangkok 🙂
      Anni und Thommy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.