Tagesbudget

ie nachfolgende Tabelle dient als erste Orientierung zur Kalkulation einer Reise. Dort findest du das ungefähre Tagesbudget eines jeden Landes. Diese Angaben sind grob geschätzt und beziehen sich auf simple Unterkünfte, lokale Verkehrsmittel und einfache Verpflegung:

 

Low Budget (10-30 €) Middle Budget (30-60 €) High Budget (70-100 €)
Afrika allg. Aruba Anquilla
Argentinien Australien Amerikanische Jungferninseln
Bolivien Bonaire Barbados
China (ländlich) Brasilien Britische Jungferninseln
Dominikanische Republik Chile Franzosich Polynesien
Indien China (städtisch.) Hongkong
Indonesien Curacao Kanada
Kambodscha Dominikanische Republik Japan
Laos Ecuador Martinique & Guadeloupe
Malaysia Europa allg. Puerto Rico
Nepal Fiji Singapur
Peru Grenada USA
Philippinien Holländische Antillen -
Sri Lanka Mexico -
Thailand Neuseeland -
Trinidad Trinidad -
Venezuela Vereinigte Arabische Emirate -
Vietnam - -

*Alle Angaben ohne Gewähr. (Stand 2016)

Es ist nur eine Auswahl der beliebtesten Reiseländern dargestellt. Genaue Informationen zu den Preisniveau im jeweiligen Land findest du in der Regel auf der Tourismusseite des Landes im Internet.

[miniorange_social_sharing]

4 Gedanken zu „Tagesbudget“

  1. Leon Mihm sagt:

    Alles gute und viel Glück vondeinen Cousin Luca und Leon Mihm

    1. OurTravelness sagt:

      Danke euch Zwei 🙂

  2. Sebastian sagt:

    Wie habt ihr es denn generell mit den Finanzen gemacht? Vorher angespart oder unverhofft zu Geld gekommen? Weil ein Jahr reisen muss ja auch bezahlt werden. Wie kann man so etwas realisieren? Liebe Grüße und viel Spaß! Sebastian

    1. OurTravelness sagt:

      Hallo Sebastian,
      die Finanzfrage hat uns schon sehr oft erreicht. Schau doch mal bei unserer Rubrik Finanzen vorbei, dort haben wir schon einiges zu diesem Thema erklärt. Aber um es ganz kurz zu beschreiben: Wir haben niemanden bestochen, hatten keine Finanzspritze von Omi und Opi, sondern haben einfach eine gewisse Zeit nur für diesen Traum gearbeitet und alles, wirklich alles, gespart. Man kann es realisieren, wenn man es nur möchte:) Eine Weltreise für ein Jahr kostet nicht weniger wie ein gescheiter Kleinwagen in Europa, also eigentlich für jedermann erschwinglich. Hast du denn vor für eine längere Zeit zu reisen?

      Ganz liebe Grüße aus Bangkok
      Anni und Thommy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.