Juhu! Wir gehen auf Weltreise!

Wenn ich daran denke, bekomme ich das Grinsen einfach nicht mehr aus dem Gesicht. Mein Herz macht Luftsprünge und das Kopfkino spielt eine Sonderaufführung nach der Nächsten. ~ Anni ~

Nur noch knapp 100 Tage bis zum großen Trip — wie schnell doch die Zeit vergeht. Das alte Jahr neigt sich dem Ende. Somit nutzen wir die letzten übriggebliebenen Tage, um Revue passieren zu lassen und zum Abschließen. Der erste Gedanke ans neue 2017: Unser Traum von einer Weltreise geht endlich in Erfüllung und aus den bunt gemalten Seifenblasen-Träumen wird Wirklichkeit! Wer hätte das gedacht.

2016 ist für uns gleichermaßen ein bedeutendes Jahr — es ist das Jahr vor der Weltreise. Das Jahr der Vorfreude und das Jahr für erste konkrete Pläne. Als sich die erste Aufregung gelegt hatte, haben wir uns an sehr vielen Abenden, manchmal mit Tee, manchmal mit Wein, Gedanken über das Kommende gemacht. Wir haben uns den Kopf zerbrochen über die Route, das passende Equipment, Versicherungen, Sparmaßnahmen und das Gefühl, wirklich zu Starten und Loszulegen. Und jetzt? Ist es wirklich bald soweit. Wir können es noch nicht fassen.

Die Nervösität steigt mit jedem Tag. Der Countdown zählt runter: 100 Tage. Am 23.Februar 2017 heißt es dann: Raus in die Welt! Und das Beste: Wir nehmen dich mit auf unser Abenteuer! Nämlich jedes noch zu kleinste Detail werden wir hier auf diesem Blog mit dir teilen. Also folge uns auf unserer Reise zum Glück!

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden:


 

Schreibe einen Kommentar